[BotIndex] [««] Berlin Bringt Schweinehaltung Vor Verfassungsgericht  

26.09.2017 15.49 | Peter | Berlin Bringt Schweinehaltung Vor Verfassungsgericht
"Berlin - Das Land Berlin will die Vorschriften zur Schweinehaltung in Deutschland vom Bundesverfassungsgericht überprüfen lassen. Der rot-rot-grüne Senat beschloss am Dienstag in Karlsruhe einen Antrag auf eine Normenkontrollklage zu stellen.

"Die Bedingungen in vielen deutschen Schweineställen verstoßen gegen das Tierschutzgesetz und auch gegen die Verfassung", sagte Justizsenator Dirk Behrendt (46, Grüne). Die Tiere hätten vielfach zu wenig Platz, keine separaten Liegeplätze und unzureichende Abwechslung. Ihre artspezifischen Grundbedürfnisse würden deshalb zu wenig beachtet."

Quelle und gesamter Artikel:
https://www.tag24.de/nachrichten/berlin-vorstoss-massentierhaltung-tie
rschutz-normenkontrollklage-bundesverfassungsgericht-karlsruhe-dirk-behrend
t-341434

Weitere Quellen zum gleichen Thema:

Berlin reicht Klage gegen Schweinehaltungsbedingungen ein -
https://www.topagrar.com/news/Schwein-News-Schwein-Berlin-reicht-Klage
-gegen-Schweinehaltungsbedingungen-ein-8713754.html

Konventionelle Schweinehaltung gesetzeswidrig - http://www.br.de/nachrichten/schweinehaltung-gesetzeswidrig-gutachten-
greenpeace-100.html




Und es ist ja nicht "Irgendwer", der da Klage einreicht... :)

27.09.2017 08.06 | Silke (wutzwutz) |
Gestern in den Nachrichten gehört. Bin echt gespannt ob und was geändert werden kann, falls das Urteil für die Schweine fällt und wie lange dann Verhandlungen und Übergangsfristen sind.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 113.605 | Views gestern: 102.601 | Views gesamt: 386.186.368