[BotIndex] [««] Stauballergie  

21.09.2017 15.32 | AnHo91 | Stauballergie
Hallo!

Wir haben 2 Minischweine. Eines davon, Otto hat eine Stauballergie. Er muss immer wieder niesen und ist mal mehr und mal weniger stark verschleimt. Wir haben das schon vom TA checken lassen, Herz und Lunge hörten sich normal an, also ist es anscheinend nicht so schlimm.

Wir haben in der Hütte von Stroh zu Heu gewechselt, da das weniger staubt. Wir befeuchten das Heu auch jeden Tag. Die Hütte reinigen wir alle 3 Wochen ca. gründlich.

Hat von euch jemand die selben Erfahrungen oder Tipps? Gibt es vielleicht ein geeignetes Mittel gegen eine Stauballergie beim Schwein oder muss unser Otto einfach damit leben?

Danke schonmal!

21.09.2017 15.47 | schweinemami |
Heu staubt viel mehr als Stroh. Vor allem wird es sehr schnell schimmelig, vor allem, wenn Ihr es feucht macht und das ist dann so richtig schlecht für die Atemwege. Versuch es vielleicht mit Sägespänen. Pferden mit Allergie gibt man ja auch die Späne.

22.09.2017 05.01 | Silke (wutzwutz) |
Bei Schweinen kannte ich das bis jetzt nicht aber bei Haltern. Die haben den Schweinen ihr Bett mit Fleecedecken gemacht. Regelmäßig gewaschen stauben die nicht und halten ordentlich warm.

Wenn es richtig kalt wird ist das Anfeuchten sicher keine Lösung.

22.09.2017 17.47 | AnHo91 |
Danke für eure Tipps. Da haben wir falsche Infos bezüglich dem Heu bekommen... Wir werden es auf jeden Fall mit Sägespäne versuchen.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 113.633 | Views gestern: 102.601 | Views gesamt: 386.186.396