[BotIndex] [««] Kotplatz verlegen  

06.07.2017 17.27 | hihuha | Kotplatz verlegen
Hallo zusammen.

Ich habe seit etwa 1 Monat 2 kleine Minihängebauchschweine.
Die ersten 2 Wochen hatte ich das Gehege kleiner eingezäunt. Nun ist es um ein vielfaches größer.
Das Problem ist jetzt, dass die "Kotecke" keine Kotecke mehr ist, sondern mitten im Gehege und ich immer drauchlaufen muss.

Gibt es eine Möglichkeit den kleinen zu Zeigen, dass sie an den Rand oder Ecke in Zukunft kacken sollen?

Hoffe Ihr könnt mir dabei helfen.

Vielen Danke

Gruß

Basti

07.07.2017 05.40 | Silke (wutzwutz) |
Hallo Bast,

Du kannst es versuchen. Einen Eimer voll der Erde aus der jetzigen Stelle an den Zaun und über die Stelle mitten im Gehege Mineralsteinpulver oder sowas. Ob es klappt hängt vom Sturkopf Deiner Schweine ab.

Gruß
Silke

23.07.2017 19.26 | hihuha |
Vielen Dank.

Hatte das jetzt ausprobiert. Problem war, zu eingewucherte Kotecke (Kotplatz) hätte ewig gedauert da die grasnarbe zu entfernen um wirklich den ganzen kot da rauszubekommen.

Hab so viel wie möglich weg gemacht und ca. 10 m2 abgedeckt mit OSB-Platten. Sie kacken nun zwar an 2 Stellen. Die vorgesehene stelle und neben die OSB Platte. Aber das ist zumindest nicht mehr mitten im Gehege.

Danke :)

24.07.2017 09.31 | Silke (wutzwutz) |
Ich hoffe sie behalten es bri wenn die Platte wieder weg ist. Zumindest hast Du je länger die Platte liegt destoweniger Grasnabe ;)

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 31.973 | Views gestern: 103.443 | Views gesamt: 393.520.247