[BotIndex] [««] Schweine vergesellschaften  

19.02.2017 13.57 | Schnitzel | Schweine vergesellschaften
Hallo!Mein Borg, 9 Monate alt, sehr lieb, der sich sogar dem Chihuahua untergeordnet hat :) ist ein richtiges Harmonieschwein. Er soll nun ein Freund gleicher Rasse bekommen. Bis jetzt ist er mit Hunden aufgewachsen. Ich habe mich natürlich über Vergesellschaftung informiert, dass man die ersteinmal getrennt halten soll, mit Sicht und Riechmöglichkeit, etc....
Macht man es auch so, wenn ich einen kleinen 2,3 Monate alten Borg dazuhole? Oder kann man die gleich zusammen laufen lassen?Vielleicht hat jemand erfahrung damit...
lg Anita

19.02.2017 17.38 | Silke (wutzwutz) |
Es wäre sinnvoll wenn Du einen Borg in ca dem gleichen Alter dazunehmen würdest. Unter 1 Jahr kannst Du die Beiden dann einfach zusammenlassen. Es gibt ein wenig Gerangel aber dann ist das erledigt. Die Kräfte sollten jedoch möglichst ausgeglichen sein.

Gruß
Silke

19.02.2017 19.17 | Schnitzel |
Vielen Dank für die Antwort! Ich dachte ein jüngerer Borg wäre einfacher da Schnitzel ja so eine ruhige Seele ist. Dachte ein jüngeres Ferkel würde sich schneller an Schnitzel und die Hunde gewöhnen.

19.02.2017 20.54 | Silke (wutzwutz) |
Du wirst überrascht sein was in Deinem Schnitzel alles steckt :D

So ein ganz junges Ferkel würde unter der Situation sehr leiden.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 91.639 | Views gestern: 149.695 | Views gesamt: 368.517.459