[BotIndex] [««] Apportieren beibringen  

24.11.2016 21.16 | Niralja | Apportieren beibringen
Huhu liebe Schweinefreunde!

Ich beschäftige mich ja jetzt schon eine ganze Weile mit dem Clickertraining und trainiere fleißig und bisher erfolgreich meine 5 Wutzen (spielerische Tricks wie Bälle rollen oder Verhaltenstraining).
Ich möchte ihnen auch das Apportieren beibringen, aber habe bisher erfolglos das Forum und das Internet durchwühlt, um entsprechende Anregungen zu finden.
Hat jemand dazu Erfahrungswerte, Tipps oder eine funktionierende Grundübung?

Meine Schweine nehmen auch mal Dinge ins Maul und schleppen sie irgendwohin, ohne sie zu fressen. Aber das passiert ehrlich gesagt eher selten und meistens habe ich dann meinen Clicker nicht parat. Das wäre sonst meine einzige und letzte Idee, um das Tragen von Dingen zu bestätigen.

Leckerchen in ein Tuch wickeln hat auch nicht funktioniert, weil sie dann versuchten, das Tuch zu fressen, statt es hochzunehmen und nur im Maul zu behalten. Den Trick hatte ich mal irgendwo gelesen, aber kann ich jetzt nicht so empfehlen, wenn man dann nicht mit dem Schwein um das Tuch kämpfen und verhindern möchte, dass es das ganz auffrisst.
Auf Youtube sehe ich auch immer nur die Ergebnisse, aber nicht die Schritte bis zum Ergebnis. Meine Anfragen dazu wurden bisher nicht beantwortet.

Besonders gut wärs ja, wenns Literatur zum Clickertraining mit dem (Mini)schwein gäbe, aber dazu habe ich (natürlich) auch nichts gefunden :D

25.11.2016 10.54 | Sandra31 |
Hallo,
das mit dem Tuch wäre jetzt auch mein Tipp gewesen, hatte ich allerdings in Bezug auf Pferde/Ponys mal gelesen.
Die einzige Idee mal zum Ausprobieren, die ich noch hätte:
Einen festen Gegenstand an einer Stelle mit Honig o.ä. bestreichen und das "Ins-Maul-Nehmen" klickern. Sollte das funktionieren, den Honig reduzieren, irgendwann weglassen und die Zeit des Festhaltens verlängern usw...
Habe das allerdings auch noch nicht probiert... :sz:

25.11.2016 14.14 | Silke (wutzwutz) |
Holzkauknochen (kann nicht verschluckt werden und nichts abbrechen) vor meine Füße geschmissen. Leckerchen in der Hand. Wutz kommt. Knochen angeschubst, Leckerchen gezeigt nach ein paar mal Schwein hebt Knochen auf gibt Ihn mir Schwein bekommt Leckerchen. Einmal geklappt weiß Schwein um was es geht. Ab dann Knochen immer weiter weg geworfen kein Problem :uff:

25.11.2016 19.22 | Niralja |
Ah, das ist eine gute Idee, Sandra, das werde ich mal ausprobieren.

Ich hatte es schon wie Silke probiert mit diversen Gummikauknochen. Aber 4/5 Schweinen haben nicht verstanden, dass man noch was anderes tun kann, außer rumschubsen und mich dann doof angeschaut. Und der kleine, beißfreudige Freddy ist leider absolut nicht die hellste Leuchte im Stall, auch wenn ich es mehrfach geklickert habe :D

Am besten schmier ich den Kauknochen ein und probier es nochmal.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 54.735 | Views gestern: 146.961 | Views gesamt: 372.188.899