[BotIndex] [««] ferkelkorn  

25.10.2016 20.59 | Cherry23 | ferkelkorn
hallo miteinander
wir haben zwei kast. buben 3 monate alt.ich lese immer fekelkorn,aber das finde ich in der schweiz nicht.
mein züchter sagte mir wir können pet pig versele laga geben.
es gibt noch jughurt,quark und früchte ,gemüse.
wir haben landi aber die haben mehl für niedertragende....
jetzt bin ich sehr verunsichert , ob wir das richtig machen.
mit lieben gruss

25.10.2016 22.17 | sheitan |
Hallo,

bei uns in Deutschland heißt das "Ferkelkorn": Primo pro von Deuka. Das gibt es auch bestimmt in der Schweiz. Viel Glück.

LG Helga

26.10.2016 12.00 | Barbara |
Hallo Cherry

Ferkelfutter/Ferkelkorn ist auch unter "Ferkelstarter" in der Schweiz bekannt.
Gibt verschiedene Anbieter.

Zu Deiner Hauptfrage, ob 3-monatige Minis Ferkelstarter benötigen oder ob man auch Pet Pig von Versele Laga (oder ein anderes geeignetes Schweinefutter) füttern kann. Ich denke, Ferkelstarter wäre besser. Was meinen die Profis hier?

Für ältere Schweine: Pet Pig von Versele Lage ist sehr gut, nehme ich auch. Alternative von der Landi ist: Bio UFA 450 Pellets, (Mehl finde ich nicht gut, gibt eine Pampe).

Viele Grüsse
Barbara

26.10.2016 18.09 | Silke (wutzwutz) |
Hallo,

da hat Barbara recht. Bis 6 Monate sollte spezielles Ferkelfutter gegeben werden. Danach ist das petPig völlig in Ordnung. Das Futter für Niedertragende Sauen ist auch ok ab dem 6ten Monst.

Gruß
Silke

26.10.2016 21.50 | Cherry23 |
Vielleicht hast Du es überlesen, aber wir möchten hier im Forum keine Links auf Shops. Link entfernt. Peter

liebe barbara elches wäre da ideal für meine zwei?

liebs grüessli

27.10.2016 18.03 | Barbara |
Hallo Cherry

Peter hat die links entfernt, da es immer mal wieder vorgekommen ist, dass Leute nur Werbung machen wollten. Deshalb werden links von ihm entfernt. Du wolltest sicher keine Werbung machen und hast es nicht gewusst. Also nicht persönlich nehmen.

Es gibt verschiedene Ferkelstarter. Ich kenne mich mit den einzelnen Produkten nicht aus, da ich keine Ferkel habe. Frag doch einfach den Fachhändler, was er dir für 3-monatige Ferkel empfiehlt.

In 3 Monaten sind sie ja schon so weit, dass du normales Schweinefutter geben kannst. Also keine Panik, nimmt einfach ein Ferkelstarter für diese 3 Monate.
Kommt schon gut. =)

Viele Grüsse, Barbara

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 77.067 | Views gestern: 107.249 | Views gesamt: 365.468.554