[BotIndex] [««] Sherlocks neues Leben  

02.07.2016 07.37 | Peter | Sherlocks neues Leben
Moin zusammen. :moin:

In loser Folge möchte ich Euch hier an Sherlocks neuem Leben teilhaben lassen.
Mittlerweile hat er sich prächtig eingelebt, er ist ja auch schon fast zwei Wochen hier.

Am Trennzaun ist es zwar schon ein wenig ruhiger geworden, aber bis die beiden Jungs das erste Mal ungeschützt aufeinander treffen, wird es wohl noch ein Weilchen dauern, denn Heini "zickt" dann doch mehr herum, als mir für den Start recht wäre.

Um "das Publikum" bei Laune zu halten, hier heute einmal ein paar Bilder von Sherlocks Ankunft bei uns und "dem ersten Kontakt" :icu:

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
01kl_zpspehbf5nu.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
02kl_zpsadmyezjf.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
03kl_zpsq4wibnz0.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
04kl_zpsfsisqyks.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
05kl_zpstm0dqck4.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
06kl_zpssljvcef9.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
07kl_zpseebxugmj.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
08kl_zpsqs1mo1mf.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
09kl_zpsd38cigpd.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
10kl_zpsiqmiqdjz.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
11kl_zpsxhjym0my.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
12kl_zpsrzdpnnlj.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
13kl_zpsm3hpoqkq.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
14kl_zpsfbw0vk5n.jpg

http://i780.photobucket.com/albums/yy88/oink-oink2/SF/Sherlock%202016/
15kl_zpsgyexnsbe.jpg

02.07.2016 07.59 | Silke (wutzwutz) |
Das ist so schön! Der kleine Mann schaut sich um als könnte er nicht fassen Himmel und Gras zu sehen.

02.07.2016 10.23 | Sabine |
Oh wie toll, wie aufmerksam er alles beäugt. So schön, das zu sehen.
Guck an, da kommt Heini in Wallung.
Und der Anhänger kommt mir auch bekannt vor. ;)

02.07.2016 13.07 | Barbara |
Wie wunderbar, einfach nur toll :]

Ich weiss nicht, wer auf Bild 9 zufriedener aussieht, Du oder Sherlock :D
Super organisiert das ganze, richtig professionell.

Na Peter, hast du angst vor Sherlock, dass du mit der grossen Reitgerte zugange bist ;). Nur ein Spässchen, ich weiss schon, dass ein Stecken gut ist zum bei Bedarf sanft die Richtung vorzugeben.

Sehr schön sieht das alles aus, die Rüssels, die Wiesen, die Pferde, richtig idyllisch.
Wer war eigentlich früher der Chef? Miss Piggy oder Heini?

Liebe Grüsse und freue mich schon auf weitere Bilder.
Barbara

24.07.2016 16.21 | Peter |
Das "Schmuseschwein" Sherlock hat heute entdeckt, dass sein Herrchen nicht nur aus Übermut die mühsam mit dem Rüssel ausgehobene Sandkuhle im Gehege geflutet hat.

Nach einem kurzen skeptischen Berüsseln der Suhle schien es fast, als hätte er Anlauf genommen, um mit einem satten "Platsch" in selbiger zu landen. Und dann ging die Post ab! "Guck, Herrchen, ich bin ein richtiges (und seeehr gelenkiges) Schwein! Achtung, ich schmeiße mich jetzt auf die andere Seite! "Plaaatsch" Mache ich das so richtig???"
Jaa, mein Dicker, so ist es absolut korrekt! :yesss:

Zugegeben, gar nicht einmal aus der Suhle, aber irgendwie stand mir fast ein bißchen das Wasser in den Augen, als ich ihn dabei beobachtete...

31.07.2016 13.36 | Peter |
Lange haben wir gewartet, deutlich länger als die sonst übliche Zeit, bis Ruhe am Trennzaun eintrat.
Heute war es dann so weit: Die Pforte öffnete sich :O

Erst marschierten die Herren freundlich grüßend aneinander vorbei in das jeweils andere Gehege um dieses zu erkunden.

Das sollte es schon gewesen sein??? Mit Sicherheit nicht!

Nachdem alles berüsselt war, ging es zur Sache!
Heini schob Sherlock einmal quer durchs Gehege, so dass der gar nicht wusste, wie ihm geschah.
Wohlgemerkt, Heini ist deutlich kleiner als Sherlock.

Das konnte dieser natürlich nicht auf sich sitzen lassen, dass eine solche kleine Heulsuse ihn anging.
Also: Gegenwehr, was Du kannst, kann ich schon lange. Gut, dass wir die Gehege recht massiv eingezäunt haben, denn Heini krachte mit dieser Unterstützung seitlich in den Zaun.

"Na, brauchst Du mehr?" schien Sherlock zu denken und Heini trat die Flucht in seine Hütte an.

Sherlock postierte sich direkt davor. "Komm' doch raus, Du Feigling, ich zeige Dir schon, wo der Hammer hängt!"

Nö nö, mag Heini gedacht haben, "lass' man gut sein."

Darauf hin zog Sherlock sich ebenfalls zurück, wahrscheinlich um ein triumphierendes Mittagstündchen einzulegen, denn seither haben wir beide noch nicht wieder gesehen.

Ja, es ist nicht so schön, das mit anzusehen und ja, wer es nicht ertragen kann, sollte besser weggehen.

Die Wunden hielten sich bislang in Grenzen, aber so richtig geklärt ist deren Hierarchie noch nicht. Warten wir also auf Runde zwei.

31.07.2016 15.41 | Barbara |
So, erste Runde vorbei, wie beim Boxkampf ;), Eins zu Null für Sherlock.
Leider ja, schön ist es nicht. Wichtig ist einfach, dass die genug Platz haben zum Abhauen vom andern.

Einfach weggehen konnte ich nicht, als ich meine Jungs vergesellschaftet habe. Ich hätte zu grosse angst gehabt, dass die noch den Zaun durchbrechen, in einander verkeilt wären, irgendwo einer feststeckt und nicht mehr wegkann etc. So hätte ich immer noch eingreifen können.

Fotos wären hammer :D, so würde man mal sehen, wie sonst friedliche Schweine aussehen, die kein Wässerchen trüben können...
Aber ich weiss: man hat anderes zu tun als Bilder zu machen während der Vergesellschaftung.

Bin gespannt auf Runde 2.

lg Barbara

31.07.2016 19.03 | Sabine |
Moin

Ach guck. ;)
So oft hört man, mein Schwein ist so ruhig und artig, und bei der Vergesellschaftung lassen sie die Wildsau raushängen. :D
Keine Bilder? Ich dachte du kannst Multitasking. :baeh:

31.07.2016 19.31 | Anita |
Herrlich, Dein Bericht über die beiden. Beim Lesen habe ich mir das wie einen Komik vorgestellt mit den "Sprechblasen" dazu.
Ich bin mir sicher, Heini und Sherlock werden noch ganz dicke Kumpel. :love:

31.07.2016 20.10 | Peter |
Wie "ruhig" die Jungs miteinander umgegangen sind, könnt Ihr demnächst in einem Video begutachten können.

So viel zur Multitaskingfähigkeit :baeh:

01.08.2016 09.52 | Peter | Sherlock vs. Heini
Moin zusammen,

alle Online-Dienste scheinen sich ein wenig schwer zu tun, dieses Video verfügbar zu machen (Photobucket usw.)

Der aktuelle Veröffentlichungsversuch läuft bei YouTube, wo es unter folgendem Link abrufbar sein wird:

https://www.youtube.com/watch?v=B1-Py7lUKx4&feature=youtu.be

Viel Freude beim Ansehen (wenn es denn einmal so weit ist.)

Nachtrag 10:24h: Soooo, jetzt soll es wohl soweit sein, das Video soll online abrufbar sein...

PS: Die "Arena" war vor Einzug der Schweine damals ein wunderschöner, durchgängiger Rasen (lang, lang ist's her ;) )

01.08.2016 11.16 | Barbara | RE: Sherlock vs. Heini
Toll, das ist ein geniales Filmchen als Anschauungsunterricht für eine Vergesellschaftung. :up:

Ich "litt" richtig mit, niemand will ja seine Rüssels so sehen. Man sieht im Film gut, wie sie die Umgebung gar nicht mehr wahrnehmen und in den Zaun krachen, die Wassermuschel, einen Pfahl.

Bin gespannt, wer am Schluss der Chef ist. Die sind ja schon in Runde 6 wie du schreibst. Nervenaufreibend das Ganze.

lg Barbara

01.08.2016 11.18 | Sabine |
Moinsen

Sehr schönes Anschauungsmaterial, was so eine Vergesellschaftung angeht. :up:

Die zwei schenken sich aber auch nix.

01.08.2016 22.55 | Doris | RE: Sherlock vs. Heini
:up: ein klasse Filmchen lieber Peter! Das würde wirklich einigen Leuten zeigen wie eine Vergesellschaftung im Normalfall so aussieht!

Warum stellst du das Filmchen nicht mal in der Rubrik "Probleme und Fragen zur Minischweinhaltung / Schweinehaltung" unter Verhesellschaftung ein? Das würde sicherlich sehr oft angeklickt und würde zeigen was man sonst versucht lang und breit zu erklären! Ich bin mir sicher das würde vielen Leuten die Angst etwas nehmen!

02.08.2016 23.00 | Anita | RE: Sherlock vs. Heini
Ja, Peter das sind richtig schwere Jungs. Mit Kämpferherz und furchtlos. Bin gespannt wie es weitergeht.

02.08.2016 23.03 | Wenndy81 |
Danke, peter!! Das gibt einem doch mal einen ersten eindruck davon, auf was man sich einstellen muss. Ich denke, morgen wagen wir es auch. Am zaun herrscht friede, selbst mit futter frontal gegenüber, besser wird' s nicht..

04.08.2016 06.46 | Silke (wutzwutz) |
Stimmt besser wird es nicht mehr. Aber einmal zusammen nicht mehr trennen, die müssen da durch!

Gruß Silke

09.08.2016 19.51 | Peter | Heini entthront
So, nun laufen die Jungs seit zwei Tagnen nonstop zusammen.
Die Zahl der Schrammen und Kratzer hält sich in Grenzen, deren Tiefe auch.
Die Rangordnung ist geklärt, 1:0 für Sherlock :O

Tja, so ist es manchmal eben mit Zugereisten :grin:

King Heini ist mächtig beeindruckt und vom Auftreten nur noch ein Schatten seiner selbst. Vom Thron geschubst eben.

Naja, es ist ja auch nicht nett von Sherlock, SEINE Suhle direkt vor Heinis Ausgang aus der Hütte zu bauen... Aber so hat er ihn wohl besser unter Kontrolle.

Doch, doch, Heini kommt schon noch heraus, mal kurz zum Pieseln oder Fressen, aber dann auch husch husch wieder hinein.

Naja, sind wir gespannt, was sich in nöchster Zeit noch so tut, all zu viel verraten will ich noch nicht... :mundtot: :mundtot: :mundtot:

10.08.2016 09.41 | Barbara | RE: Heini entthront
Aha, es tut sich was. Ich weiss, es muss sein diese Rangfolgenklärung. Aber mir tun dann immer die "Unterlegenen" leid, vor allem, wenn sie vorher die Chefs waren. Armer Heini, schon nicht toll, vom Thron zu fallen :stareup:

War Heini vorher der Chef oder der Rangniedrigere?

Liebe Grüsse, Barbara

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 22.401 | Views gestern: 83.987 | Views gesamt: 393.879.534