[BotIndex] [««] Piggy ist über die Regenbogenbrücke gegangen  

01.06.2016 22.16 | Peter | Piggy ist über die Regenbogenbrücke gegangen
Unsere tapfere Piggyline hat wacker gegen ihre Geschwüre gekämpft, doch heute mussten wir unserer Verantwortung gerecht werden.

Danke für die Jahre mit Dir, kleine Maus, Du wirst uns sehr fehlen.

02.06.2016 06.13 | Silke (wutzwutz) |
Das ist sehr traurig. Es tut mir so leid für Kirsten und Dich, daß ihr diesen Weg gehen musstet. Schweren Herzens habt ihr das getan was nötig war und ein letztes Geschenk an Piggy.

RIP Piggy bis wir uns alle wiedersehen.

02.06.2016 12.25 | Barbara |
Lieber Peter

Das tut mir sehr, sehr leid mit eurer Piggyline. Dass es nun doch so schnell ging. Aber leiden dürfen sie nicht, unsere Rüssels. Du hast ja noch geschrieben wegen ihrer Geschwüre, die sie seit langem hatte.

Man sah es den Wegen
am Abendlicht an,
dass es Heimwege waren.
RIP Piggyline. <3

Sie hat eure Seele berührt und immer, wenn ihr an sie denkt oder von ihr erzählt, werdet ihr still lächeln. :troest:

Ganz liebe Grüsse, Barbara

02.06.2016 12.34 | Anita |
Liebe Kirsten, lieber Peter,

mein aufrichtiges Beileid. Es tut so weh, wenn man einen seiner Lieben gehen lassen muß. Sie wird immer einen Platz in Euren Herzen haben.

Mach's gut Piggy.

Drück Euch ganz fest. :troest:

02.06.2016 13.05 | Doris | RE: Piggy ist über die Regenbogenbrücke gegangen
Oh man, das ist ja furchtbar! Mein aufrichtiges Beileid! Ich fühle mit euch und wünsche euch viel Kraft den großen Verlust zu verarbeiten! Es tut mir sehr sehr leid...

R.I.P. liebe Piggy! Möge es dir wunderbar gehen wo du jetzt bist <3...

02.06.2016 16.40 | Sabine |
Moin ihr Beiden,

och nee, und ich hatte so gehofft das sie noch einen schönen Sommer bei euch hat.
Das tut mir sehr leid. Ich drück euch ganz fest.
Run free, kleine Piggy.

02.06.2016 19.40 | Peter |
Hallo Ihr Lieben.
Vielen Dank für eure tröstenden Worte.
Ja, es ist schon komisch ohne sie. Auch Heini trauert, auf seine Art eben. Der Rüssel hängt ständig hoch in der Luft, als wolle er sagen "ich muss sie doch hier irgendwo riechen können."

Natürlich wissen wir, dass diese Zeit vorbei geht, aber Sch... ist es trotzdem irgendwie.

Nun ja, wir haben stets gesagt, dass kein Tier sich quälen soll, also war es richtig (aber weh tut's eben trotzdem).

Ja, Sabine, das hätte ich mir auch gewünscht, aber zumindest den Frühling hat sie noch mitbekommen.

Nein, lange wird Heini nicht alleine bleiben, dazu haben wir viel zu viele Notnasen in der Vermittlung.

02.06.2016 20.37 | Miss-Rosie |
Oh sorry das zu hören, sch.... aber Piggy ist schon auf dem dem Weg, oder schon dort, über die Regenbogenbrücke, armer Heini, RIP Girl

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 74.289 | Views gestern: 102.519 | Views gesamt: 386.044.451