[BotIndex] [««] Minischweine in den Medien  

05.05.2016 10.32 | Franziska | Minischweine in den Medien
Vor kurzem musste ich mich über meine Lieblings-Sendung "Wer wird Millionär" ärgern...

Da kam eine Kandidatin zum Zug, welche erklärte, falls sie 1 Million gewinnen sollte, möchte sie eine Dachwohnung kaufen mit bepflanztem Dach-Garten, damit sie zwei Minischweine halten könne. :motz:

Sie erklärte, sie möchte die beiden Schweine nicht ausschliesslich in der Wohnung halten, sondern ihnen doch eine "artgerechte" Umgebung in Form dieses Dachgartens bieten, damit sie dort herumrennen und sich suhlen könnten.

Das gute Mädel hatte ganz offensichtlich "winzige" Minischweinchen im Kopf, wohl kaum katzengross, die ja so "süss" sind, dass man mit ihnen spazieren gehen kann und ein Dachgarten für eine "artgerechte" Haltung reicht.

Günther Jauch fand solch eine Idee hochinteressant und pflichete ihr bei. Er hat natürlich keinen blassen Schimmer von Schweine-Haltung, muss er ja auch nicht, aber es ärgert mich ungemein, wenn in einer vielbeachteten Sendung ein solcher Quatsch verbreitet wird, so dass die Gefahr besteht, dass durch diese Sendung viele naive Zuschauer ebenfalls auf die gleiche Idee kommen könnten.

Wieder einmal mehr das typische Bild des "winzigen" Minischweinchens in den Köpfen verankert... uuuuuuurrrrrrgssss!!! :mauer:

05.05.2016 23.15 | Doris | RE: Minischweine in den Medien
Das ist doch wieder mal ganz alltäglich - LEIDER :down:! Natürlich kann man sich da nur aufregen!
Wie weit ist die "Tante" denn gekommen? Bei ihrer Inteligenz doch sicher nicht weit, oder? :lach:

06.05.2016 07.43 | Arielle |
Gestern Abend auch wieder bei "Prominent" im letzten Minutenbruchteil gesehen, jeder dritte Promi hat jetzt ein Minischwein. Diese blonde Bachelortussi die sich gern auszieht, Til Schweiger.. ist ja süß wenn so ein Winzling Banane auf der Couch frisst und auf´s Katzenklo geht (blablabla).
Und heute bei Kleinanzeigen-ebay "suche Minischwein, will ihm noch die Flasche geben denn soll später zahm sein und mit mir Spazieren gehen..."

Wie wertvoll doch unsere Medien sind... armes Deutschland und arme Schweine.

06.05.2016 07.54 | Franziska | RE: Minischweine in den Medien
Original von Doris
Wie weit ist die "Tante" denn gekommen? Bei ihrer Inteligenz doch sicher nicht weit, oder? :lach:

Das ist noch nicht bekannt, sie steht momentan bei 32'000 Euro, wenn ich mich richtig erinnere. Also für eine Dachwohnung reicht es noch nicht, aber es ist ja schon schlimm genug, dass sie sowas plant und vor allem schlimm, dass sie solch einen Quatsch im Fernsehen erzählt. :deal:

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 41.886 | Views gestern: 110.231 | Views gesamt: 361.241.284