[BotIndex] [««] Futterball  

13.02.2015 23.35 | Vielgeduld | Futterball
Hallo ihr Lieben,meine Minis langweilen sich .Blöder Winter!Ich hatte die Idee sie über einen Futterball zu beschäftigen,entweder gekauft oder selbstgebastelt.Hat einer Erfahrung damit?

13.02.2015 23.41 | Silke (wutzwutz) |
Ja! Und wie mögen sie sehr gerne. Mit ganzen Maiskörnern befüllen dann ist Stimmung. Du kannst einfach eine leere PET Flasche nehmen und Löcher rein pieken oder schmelzen, fertig ist die Schweinegaudi.

14.02.2015 16.14 | schweinemami |
Hab auch solche Bälle. Manche mögen es anderen ist es wieder zu blöd sich so das futter zu beschaffen.

14.02.2015 17.30 | Barbara |
Ich hab einige solche, verschiedene (Hunde-)Futterspielzeuge, sie lieben es und können sich damit ganz lange beschäftigen. Die werden bei mirjeden Tag aufgefüllt.
Die Petflaschen gehen bei mir nicht, die werden rasch zerbissen.

Gefüllt wird immer mal anders, mal ganze Maiskörner, mal ganze Dinkelkörner, etwas Sonneblumenkerne mal druntergemischt, oder mal ein paar Rosinen etc.
Ich binde diese Futterspielzeuge immer an mit Hanfseilen, sonst muss ich sie im ganzen Gehege suchen.

lg Barbara

14.02.2015 22.39 | Vielgeduld | Futterball
Danke für die Antworten.Können sie denn ganze Maiskörner verwerten oder kommen die so wieder hinten raus?Muß das Futter ja einteilen bei den "Speckis".Im Moment treiben sie uns in den Wahnsinn!Brauche auch noch viele andere Beschäftigungsideen um sie von dem Unfug abzuhalten den sie hier treiben.Sie langweilen sich und reissen alles an Zäunen nieder.Haben heute den Gemüsegarten geentert und alles zerstört(100qm),die Hühner gleich hinterann.Dreamteam!!! Könnte sie gerade alle abschaffen,mein Mann erst Recht,ist sein Gemüsebeet,sorry,war sein Beet!

15.02.2015 06.29 | Silke (wutzwutz) |
Das kann ich Dir so gut nachfühlen! Als meine Lieblinge meinen 3 jährigen Ginkobaum incl. Wurzel gefressen haben war ich kurz vorm platzen. Also ganze Maiskörner setzen nicht so an da nur die verwertet werden können die zufällig zerkaut werden der Rest kommt so wieder zum Vorschein. Spann sie zur Arbeit ein. Ich hab für den Graben für die neue Wasserleitung z.B. alle 40cm ein einzelnes Maiskorn mit einem Pflanzstock ca. 20cm tief versenkt. So haben die Rüssel den Graben gegraben. Nach dem System kannst Du alle grab Arbeiten im Garten erledigen lassen ;)

15.02.2015 19.05 | Vielgeduld | Futterball
Gute Idee,könnte sie so auch an die Nachbarn verleihen =)

15.02.2015 22.22 | Silke (wutzwutz) |
Und sie verdienen sich ihr Futter :lakra:

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 37.370 | Views gestern: 66.967 | Views gesamt: 440.318.526