[BotIndex] [««] Geschützte Art "Maulwurf"  

27.01.2014 13.35 | Peter | Geschützte Art "Maulwurf"
Moin zusammen,

unstrittig ist, dass wir Kriminalität ablehnen. Ebenso ist der Verein meines Wissens nicht an radikalen Aktionen, wie sie im nachfolgenden Artikel angeführt werden, beteiligt.

Ob allerdings solche "Maulwürfe" in diesem Zusammenhang zu den schützenswerten Wesen zählen, hmm, darüber darf man bestimmt unterschiedlicher Meinung sein:

http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/vleute101.html

28.01.2014 09.22 | Sabine |
Moin

Also die im Garten sind auf jeden Fall schützenswert...ein Zweibeiniger ist mir da noch nicht untergekommen.

Aber mal im Ernst.
Nein, natürlich unterstützt und beteiligt sich der Verein nicht an radikalen Aktionen.
Ich denke, damit solche "Maulwürfe" auch weiter ihren "Wert" behalten, wird gerne mal zu drastischen Massnahmen aufgerufen. Das ist ja schön häufiger durch die Presse gegangen und ich möchte nicht wissen, was Vater Staat da deckelt und nicht raus kommt.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 28.341 | Views gestern: 83.108 | Views gesamt: 441.955.218