[BotIndex] [««] Alarmierende Analyse von Stiftung Warentest  

28.12.2013 18.24 | Sabine | Alarmierende Analyse von Stiftung Warentest
Bei vielen Tier- und Umweltschützern versickern die Spendengelder

http://www.focus.de/finanzen/news/wwf-ist-top-peta-flop-bei-tier-und-u
mweltschuetzern-versickern-millionen-an-spendengeldern_id_3430030.html

29.12.2013 11.06 | Liese | RE: Alarmierende Analyse von Stiftung Warentest
Hallo Sabine,
schade,solche Ergebnisse schaden natürlich vielleicht auch dem Schweinefreunden :down:

29.12.2013 17.24 | Sabine |
Moin Anneliese

das schadet nicht nur den Schweine-Freunden, das schadet allen reell arbeitenden TS-Vereinen.
Aber ich finds gut das es solche Tests gibt...so kann man die schwarzen Schafe wenigstens aussortieren.

29.12.2013 18.35 | schweinemami |
Ich bin gerade sehr entsetzt. Seit Jahren unterstütze ich die Vier Pfoten und nun muß ich das lesen.

LG Uschi

29.12.2013 18.58 | Peter | Transparenz
Leider sind "Spendensiegel" auch keine wirkliche Möglichkeit, die schwarzen Schafe zu erkennen.

Sie kosten (recht viel) Geld: "Beachten Sie bitte: für einen Spenden-Siegel-Antrag sind jährliche Geldspenden von mindestens 25.000,- Euro erforderlich." Quelle: DZI, (Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen, www.dzi.de), man kann (oder muss) sich ein solches Siegel also kaufen...: Bei einem Antrag für einen Verein mit 25.000,- Spendenaufkommen liegen die Gebühren dann bei 1.795,41 Euro für den Erstantrag und 605,41 Euro für die Folgejahre (PRO JAHR!!!). Sicherlich kann man mit dem dafür aufgewandten Geld Sinnvolleres anstellen.

Dafür "kauft" man sich im Zweifel sogar eine Aussage wie "nicht förderungswürdig"
die aktuell für z.B. folgende Vereine ausgegeben wird (Auswahl):

- Aktion Tier – Menschen für Tiere e.V.
- Bund Deutscher Tierfreunde e.V.

oder "Die DZI-Spenderberatung warnt"

wie z.B. bei folgenden Einrichtungen (Auswahl):
- Behinderte Kinder in Deutschland e.V.
- Mutter Teresa Kinderhilfswerk e.V.

Dass z.B. die "Katarina Witt – Stiftung gemeinnützige GmbH" vom DZI nicht eingeschätzt werden kann, sagt auch etwas über den Anspruch des "Siegels" aus.

Wer mag, kann sich ja auch einmal die "Spenden-Checkliste" des DZI ansehen, die das Spenden ja sicherer machen soll...

Wir veröffentlichen im Rahmen des Protokolls der Jahreshauptversammlungen auch den zusammenfassenden Bericht unseres Kassenwartes. Ich denke, dass dies schon einmal ein guter Anfang ist.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 11.582 | Views gestern: 22.480 | Views gesamt: 437.796.470