[BotIndex] [««] Dünger?? Kompost??  

16.10.2013 08.33 | Pumbaa | Dünger?? Kompost??
Hallo ihr lieben,

da wir ja in zwei Wochen bald im Haus wohnen haben wir uns gedacht, dass wir uns einen Kompost hinstellen werden - spart ja Müll.

Na ja Bio werde ich net so viel haben dafür werden die Wuzzis schon sorgen :freak: :freak:....

Weiß eigentlich jemand ob man das was hinten rauskommt bei den Wuzzis auch auf den Kompost schmeißen darf ?(....

Hab mal nachgefragt .... die haben ja auf der Stadt eine Fibel wo alles drinsteht was reindarf. Jedenfalls steht da Hundekacke darf net rein.... Na ja Hunde sind es ja net.

Verstehe das net warum das nicht rein soll irgendwie keine logische Erklärung dafür.

Weiß jemand was näheres?

Danke euch :up:

16.10.2013 11.46 | Ralf2 |
Ob es in Wohngebieten erlaubt ist, weiß ich nicht.
Kompostieren kann man jeden Mist. Schweinemist muss
gut mit Spänen, Stroh oder Strauchwerk vermischt werden.
Ich lege mit dem Mist meiner Ponys Hochbeete an.
Schweinemist musst Du mit einem Kompostvlies abdecken (gibt
es im Landhandel). Er riecht leider etwas länger und unangenehmer
als Pferdemist. Frag besser Deine Nachbarn, ob sie Einwände haben ;-)

16.10.2013 12.39 | Pumbaa |
Hi Ralf,

danke für die Info. Trotz Wohngebiet haben wir uns ein freistehendes Haus gekauft. In der Nähe Hühner ... Gänse.... bellende Hunde....und neugierige Nachbarn :|

Kompostvlies ist schon auf der Einkaufsliste :liplick:.

Werde aber trotzdem alle Nachbarn in der Nähe darauf hinweisen. Nicht das Sie sich wundern. Vielleicht bringen die den Wuzzis auch was zum schlabbern vorbei :floet:

16.10.2013 14.36 | Daniela D. |
Hallo Ramona,
mach' Dir bloß nicht solchen Kopf, ich finde nicht, daß die Schweinekacke stinkt, nur ganz frisch, doch sie zersetzt sich sehr schnell.
Ich gehe jeden Tag herum und kehre sie mit der Müllschaufel auf, zu mindestens das, was ich finde, entweder ich schmeise es dann als Dünger in die Hecke oder falls Steine mit aufgesammelt wurden, in die Mülltonne.
Auf den Kompost klappt bei uns nicht, jeder schmeißt etwas rauf und niemand hat Lust ihn zu leeren, somit kommt der Dünger gleich in die Beete, oft besorgen das die Schweine selbst.

16.10.2013 15.05 | Pumbaa |
Hi ihr lieben... hab mal mit dem amt noch telefoniert. .. sie sagen eindeutig das es nicht erlaubt ist. Begründung: eskremente versetzen sich nicht erst ab eine gewisse Temperatur. Das gefährliche daran ist dass wenn die wuzzis krank sund auch die keime ausscheiden und vom komposter als Dünger wieder in die Lebensmitteln landen. Die keime sind auf den menschen übertragbar. . Die Bauern dürfen das da die wuzzis jährlich nach krankheiten kontrolliert werden und die eskrementen werden erhitzt... entsorgung geht somit über die resttonne....

16.10.2013 15.15 | Daniela D. |
Noch geht es meinen Blümchen gut, waren bisher nicht krank und werden eher selten von uns gegessen, eigentlich gar nicht.

17.10.2013 06.29 | Pumbaa |
Dás habe ich denen auch gesagt :lach: .... und Gemüse anpflanzen ist nicht möglich die würden sie mir alles wegfuttern :o ... also besteht unser Garten nur von Blumen ... Bäumen ... und Wiese.... glaube nicht das es uns schmeckt :P....

und stinken tut es auch net nur wenn es ganz frisch ist.

17.10.2013 07.29 | Daniela D. |
Ich habe um mein Gemüsebeet ein Zäunchen, das hält sie eigentlich ab ( Hamlet hatte es schon zweimal unterwunden).
Witzigerweise mögen sie die Möhren und Kartoffeln frisch geerntet nicht, erst abgewaschen. Salat fressen sie eh nicht, außer Eisbergsalat, also kein so großes Interesse am Räubern.
Interessant sind nur die Beeren.

17.10.2013 07.47 | Pumbaa |
Habe mir auch überlegt Hochbeete im nächsten Frühjahr anzulegen. Jetzt machen wir aber nix ... erst mal einziehen in das Haus.

Am Samstag wird der Zaun gesetzt und ab dann dürfen die Wuzzis in den Stall einziehen.

Hoffe so sehr das nächste Woche das neu Wuzzi kommt dann hat Pumbaa endlich jemanden zum kuscheln und spielen....

07.01.2014 12.41 | Torben |
Original von Ralf2
Er riecht leider etwas länger und unangenehmer
als Pferdemist. Frag besser Deine Nachbarn, ob sie Einwände haben ;-)

Der riecht? Was bekommt Dein Schweinchen denn zu fressen?
Ich verfüttere alles was Vegetaruisch ist und muss sagen das "das was hinten raus kommt" die Kacke nicht unbedingt weit zu riechen ist.
Er hat seine Kackecke im Garten und selbst wennich 2 m daneben stehe rieche ich nichts.

Wir hatten vorher eine Kompostbox und haben das seine Kacke reingeschmissen, dazu dann Reste ausm Haus und etwas Schnellkomposter. Selbst das Ding hat nie gerochen.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 11.470 | Views gestern: 22.480 | Views gesamt: 437.796.358