[BotIndex] [««] Schweinemist  

20.03.2013 17.17 | Steffi1982 | Schweinemist
Hallo Zusammen,

im Moment bin ich ja in der Planungsphase mir 2-3 Minischweine anzuschaffen. :kratz:

Mal eine Frage...

Wieviel Mist machen 2-3 Minischweine täglich?

Irgendwann haben die Blumen bestimmt genug :floet:

Wie lagert Ihr den Mist? Wohin damit nach ein paar Monaten? Wird ja nicht weniger von alleine ?(

Kommen Bauern Schweinemist vielleicht sogar gerne abholen?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

LG
Steffi

20.03.2013 18.06 | Daniela D. | RE: Schweinemist
Bei uns mit zwei Schweinen ist es täglich eine tiefe Kehrschaufel voll. Im Winter hält sich das Zeug recht hartnäckig, im Sommer zerfällt es recht schnell.
Ich schmeisse es auf den Kompost oder unter die Hecke, in die Büsche, überall dorthin, wo es düngt und ich sicher bin, daß ich nicht hineintrete.
Dass die Bauern den Mist holen, glaube ich nicht, die haben schließlich selber welchen und den lassen sie auch zweimal im Jahr abholen, natürlich nicht kostenlos.

20.03.2013 18.22 | Steffi1982 | RE: Schweinemist
Hallo Daniela,

das hält sich ja echt in Grenzen.

Vielen Dank für die Info!

Gruß
Steffi

20.03.2013 19.51 | Tanja F. |
Bei mir kommt der Mist in die Biotonne.
LG Tanja

20.03.2013 20.51 | Trudis Mama |
Hi Steffi!
Also meine beiden hinterlassen täglich einen halben Eimer voll, entsorgt wid das ganze auf dem Komposthaufen. Die Tomaten und Paprika lieben es :D

viele Grüße
Dany

20.03.2013 22.37 | snoopy61 |
Bei uns landet er im normalen Abfall damit es für die Nachbarn ja nicht stinkt.
Immer wenn ein Sack voll ist den Sack mit dem Mist der Schweinis oben drauf.
Und alle Nachbrn sind zufrieden und lieben unsere Schweinis und bringen Ihnen sogar Leckerlis.

20.03.2013 23.40 | bienchen |
Es ist ja nicht viel was da anfällt ich sammle es in einer Tonne und dann kommt es in den Gartencontainer der steht bei uns im Ort da kann jeder seine Gartenabfälle hinbringen und das ist ja guter Dünger wird dann auf der Mülldeponie zu Kompost gemacht .

21.03.2013 01.21 | Doris | RE: Schweinemist
Ich habe momentan sieben Minischweine und spätestens übernächste Woche kommen nochmal acht dazu und da fällt natürlich etwas mehr an... Bei mir kommt alles in die braune Tonne und dort ist es auch gut aufgehoben! Ich würde auch gerne alles auf den Kompost werfen aber dann hätte ich, wegen der Geruchsbelästigung, Ärger mit dem Nachbarn...

21.03.2013 12.16 | Steffi1982 | RE: Schweinemist
Hallo Zusammen,

danke für die vielen Antworten.

Mal noch eine Frage :D

Wie habt Ihr die Toilette gestaltet? Wird eine Ecke mit Stroh ausgelegt und die Schweinchen benutzen die Ecke dann automatisch als Toilette oder welches Material nimmt man am besten als "Schweinestreu"?

Eine Kiste bauen? Eine große Katzentoilette aufstellen? ?(

Bei der Freilandhaltung

Danke und Gruß
Steffi

21.03.2013 12.30 | Doris | RE: Schweinemist
Hallo Steffi,

die Toilette wird von den Schweinen selbst gestaltet :D. Die suchen sich in ihrem Auslauf eine Ecke aus die dann als Klo benutzt wird. Da kannst du auch nicht "eingreifen" denn sie lassen sich in der Beziehung nichts "aufdrängen"...

21.03.2013 16.41 | Daniela D. | RE: Schweinemist
Die Schweine sind so reinlich, das ihre Kloecke am weitesten entfernt von Schlaf- und Freßplatz ist.
Ausnahme: der Winter, da ist der kürzeste Weg angesagt.
Meine bevorzugen im Moment ein Blumenbeet.

21.03.2013 23.53 | bienchen | RE: Schweinemist
Ja Daniela meine beiden gehen eigentlich auch am weitesten entfernt von der Hütte aber seit einiger Zeitmeint Maxi warum sollt ich so weit laufen wenn es mit weniger Schritten auch geht. Naja vielleicht eirds wieder anders wenns wärmer ist.
Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 1.788 | Views gestern: 22.435 | Views gesamt: 453.958.938