[BotIndex] [««] mein schwein ist schwanger glaub ich  

31.07.2012 18.50 | lottes mama | mein schwein ist schwanger glaub ich
hi ich bin mir nicht sicher glaub aber das meine 6 monate alte schweinedame lotte schwanger ist woher ich dass weiss naja ihr bauch vom fressen kann sie nicht fett sein eigentlich ist sie ja mitten in einer diät aber kann das sein :sz:

31.07.2012 19.06 | Daan V. | RE: mein schwein ist schwanger glaub ich
Ja, physiologisch möglich.

Hätte Lottes Mama da besser aufpassen müssen? :(

Gruß, Daan

31.07.2012 22.43 | ilka |
Ja ja...die Jungshttp://img703.imageshack.us/img703/6450/vogel0042.gifsind wieder sehr aktiv in diesem Jahr.

31.07.2012 23.54 | Paulalie |
:lach: ach je das kommt mir aber bekannt vor . Na dann drücke ich dir auch die Daumen , das du dich täuscht . Bei uns war es am Ende ja auch ein Grasbauch :]

01.08.2012 00.52 | Doris | RE: mein schwein ist schwanger glaub ich
Hallo Leni.

Zuerst einmal ein herzliches Willkommen auf unseren schweinischen Seiten, schön das du hergefunden hast :up:

Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen das eine 6 Monate alte Sau schon so weit tragend ist das man es sieht! Und warum ist eine 6 Monate alte Sau auf Diät? Alles etwas "sonderbar"... Kannst du genauere Angaben machen oder mal ein Foto der Kleinen einstellen (evtl. das Foto an mich schicken: Doris.McGinness@Schweinefreunde.d
e und ich stelle es dann hier ein). Das würde sicher helfen.

01.08.2012 07.46 | Daan V. | RE: mein schwein ist schwanger glaub ich
Genau Doris.

Das habe ich mir auch überlegt, eine sonderbare Konstellation. Eher Grasbauch, aber die Ebergefahr sollte vermieden werden. ;)

Baby´s setzt man eigentlich nicht auf Diät...

lG Daan

01.08.2012 10.07 | Doris | RE: mein schwein ist schwanger glaub ich
Ja Daan, ich bin mal gespannt ob Leni uns weiteres erzählt...

01.08.2012 19.31 | ibi |
Mann ! Was seid ihr denn für Stoffel ? :winke: :buuh: :troest: :tuschel:
NATÜRLICH kann eine sechs Monate alte Sau schwanger sein ! Sie kann durchaus mit drei Monaten gedeckt worden sein und bekommt dann ca. 3 Monate, 3 Wochen und drei Tage später Ferkel !
Minischweine, vor allem wenn sie Asiaten-Einschlag haben sind unbeschreiblich fruchtbar und die Babysäue werden mit 8 Wochen bis drei Monate das erste mal rauschig!
Das ist doch DER Trick der "MICROSCHWEIN"-Verkäufer !
Da werden Ferkel einer sechs, vielleicht sieben-Monatigen Sau präsentiert....
Der Interessent fragt : " Und wie groß werden denn die Ferkel ?"...und der MICRO-Schweinverkäufer sagt: " ja, sehen Sie doch, so groß wie die Mutter."...
Das ist doch das Dilemma, dass ein sechsmonatiges Minischwein schon Ferkel bekommen kann, wenn es tatsächlich erst so groß ist wie ne Katze...
Natürlich verschweigt der "MICRO"-Schwein "Züchter", dass die halbjährige Sau noch 1,5 Jahre in die Höhe und noch bis zum 5ten Lebensjahr in die Breite wächst.
LG
ibi

P.s.: Leni müßte also erzählen ob sie das Schwein alleine hält ode mit einem unkastrierten Eber oder ob sie das Säulein aus einer Zucht oder sonst wo her, mit intakten Ebern geholt hat...u.s.w....und wie immer und so :winke: :floet:

P.s.s: ein SECHSMonate junges Schwein auf Diät ? Was soll`n das ? Das Tier ist ein Baby in dem Alter und braucht Nährstoffe, Vitamine, Mineralien pipapo ! Aber keine Diät !

01.08.2012 19.46 | Daan V. |
Stoffel hin Stoffel her....

So ohne Nuance war die Antwort nicht....

Ein Schwein trägt ja bekanntlich 3 3 3 (Monate, Wochen, Tage)

Summa summarum: Ein (wirklich) 6 Monate altes Schwein hat dann noch keinen so sichtbaren dicken Bauch.

Die Problematik der Irreführung der Züchter die du da beschreibst ist den Stoffeln durchaus bekannt.

LG Daan

01.08.2012 19.50 | ibi |
..war nicht böse gemeint Daan ;) :liplick:
Wenn die Sau , was bei sechs Monaten, zu vermuten ist wirklich schwanger ist, kann man dass sehr gut sehen. ich weiß das. Glaub mir einfach mal.
Auch eine sehr junge Sau bekommt mindestens vier Ferkel. Wenn sie Asiaten-Einschlag hat , eher mehr. Das sieht man ! Wenn sie mit drei Monaten gedeckt worden ist, oder vielleicht sogar schomn mit acht Wochen, dann sieht man das jetzt !
LG
ibi

01.08.2012 19.58 | Daan V. |
Ich lerne gerne dazu. Ich habe immer gelesen oder gehört, dass die Geschlechtsreife bei den Mädels später ist als bei den Jungs, eben erst ca ab dem 6 Monat.

Also es gibt männliche und weibliche Fruchtzwerge, nöh Sabine. ;)

Wie gesagt ist Lotte´s Mama jetzt am Zug, und könnte uns ruhig ein wenig mehr Information erteilen, nöh Mama?

Danke Ibi! :winke:

01.08.2012 19.59 | ibi |
...ein dicker Bauch kann übrigens auch ein Hinweis auf Verwurmung sein...

Nö, Daan, leider nein...die Baby-Mädels werden tatsächlich ab der 8ten Woche bis drei Monate das erste mal rauschig und dann durchaus erfolgreich befruchtet...die Baby "Männer" erproben ihr Potential tatsächlich schon wesentlich früher, spätestens ab der vierten Lebenswoche werden sie echt lästig ! Huch!! und ab der sechsten Woche, und der achten Woche auf jeden Fall ! auch noch durchaus erfolgreich....
LG
ibi

02.08.2012 01.45 | snoopy61 |
Lotte. Kommt mir so bekannt vor. Unsere Charlotte wird im Oktober 2 Jahre alt.
Obwohl unser Brutus kastriert ist haben wir unsere Charlotte unterbinden lassen. Wir bereuen es keinen Tag. Sie ist nun total ausgeglichen und sie sucht keinen Eber mehr.
Ich würde nach nicht festgestellter Trächtikeit sie entwurmen und dann minimum vom Eber trennen oder unterbinden lassen.
Diät sollte bei so einem jungen Schweinchen wircklich nicht nötig sein.
Erkläre uns doch bitte mal was Deine Lotte so zum fressen bekommt.
Viele Züchter lassen sie fast verhungern nur damit die lieben Minis nicht wachsen.

Liebe Grüässli
Claudia

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 30.923 | Views gestern: 83.108 | Views gesamt: 441.957.800