[BotIndex] [««] Tierethik macht einsam  

10.08.2012 14.07 | Daan V. | RE: Tierethik macht einsam
Habe einen dicken Kater. :|

Gestern hatte meine Frau Geburtstag und ein paar Gäste kamen. Darunter war auch der Nachbar über den ich schon mal geschrieben hab. ( Der Gartenfreizeitjäger)
Es wurde gegrillt, zwar ohne Schweinefleisch, aber nicht nur vegetarisch. Ein Vegetarier war auch dabei.

Zwangsläufig ging das Gespräch in Richtung Tierethik und Massentierhaltung. Was der cholerische Nachbar dann vom Stapel gelassen hat, verschlag mir die Sprache.
Manchmal kann man aus lauter Dummheit und Frechheit anderer nicht mehr argumentieren.

Sogar ein anwesender Jäger hat nur noch den Kopf geschüttelt und der Vegetarier hat mich mit seiner Gelassenheit und Wissen beeindruckt.
Das war ja ein gelungenes Treffen...

Es war in so fern gelungen, dass ich mit dem Nachbar einen endgültigen geistigen Abschluss gemacht habe. Mein Schädel brummt aber noch etwas nach, und das nur durch das gestrigen geistigen Attentat. Vom Alkohol nicht, denn auch jetzt wieder blieb mir mein Glas Wein im Halse stecken. :sz:

Daan

[BotIndex] [««] [ « 1 (2/2)] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 1.353 | Views gestern: 42.925 | Views gesamt: 439.039.113