[BotIndex] [««] Merkwürdiger Fleck am Hals  

08.07.2012 16.16 | Meerlimama | Merkwürdiger Fleck am Hals
Hallo,

ich bin doch etwas besorgt um meinen Piggeldy :(. Gerade haben wir einen merkwürdigen Fleck am Hals gefunden. der war zumindest vor zwei Tagen noch nicht im Ansatz da. Natürlich ist heute Sonntag und somit kann ich ihn nicht "einfach" ins Auto packen und zum TA fahren. Kennt jemand von euch sowas? Er hat auch am Hinterschinken seit gestern ganz feste Haut, die ziemlich starr auf seinem Hintern liegt und ganz große Falten wirft, wenn er sich zum Beispiel hinsetzt. Wir haben das gestern noch für Sonnenbrand gehalten, da er an seinen hellen, der Sonne zugewandten Stellen doch leicht rot war und heute auch noch ist. Er lag aber auch gestern und vorgestern in der prallen Mittagssonne. Er wollte einfach nicht drin bleiben. Hänge mal ein Bild von dem komischen Fleck an. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, bis wir zum TA können.

Liebe Grüße

Meerlimama

http://www.bilder-hochladen.net/files/jjo2-6-1679.jpg

08.07.2012 20.22 | Migi |
Sowas hatte Louis in viel kleiner, sah aber ansonsten genauso aus. Ich hab mir auch Gedanken gemacht, war nach 2 Tagen weg, ich weiß nicht was es war. Sieht aus wie ein Bluterguss.
Louis hatte die am Bauch, bestimmt 10 Stück. Aber das Dunkle war nur Stecknadelkopfgroß. Störts ihn wenn du dran rum piddelst? Louis war das egal.

08.07.2012 21.39 | Meerlimama |
Nee, macht ihm gar nichts aus, wenn ich drangehe.

10.07.2012 21.04 | Migi |
Ists besser geworden?

10.07.2012 22.58 | Meerlimama |
Nee, nicht wirklich. Der TA hat gemeint, dass es evtl. ein Pilz ist. Wir haben eine poblige Salbe bekommen für über 15 Euro die zudem sehr dünnflüssig ist und sich echt schlecht auftragen lässt, dafür aber um so schneller wieder weg ist.
Bis jetzt hat sich weder was gebessert (hoffe aber, dass sich das noch ändert), noch verschlechtert (Gott sei Dank!). Zudem hat der TA noch gemeint, dass es wohl nichts Schlimmes ist, aber was genau es ist, kann er nicht sagen. Toll, dafür fahren wir insgesamt 1,5 Stunden im Auto und sitzen über 1 Stunde im brechend vollen Wartezimmer in das auch noch die Sonne scheint trotz Termin. Piggeldy war es dort definitiv auch zu warm. Bin etwas genervt.

Liebe Grüße
Meerlimama

11.07.2012 08.48 | Daan V. |
Könnte es eine Verbrennung sein? Hat vielleicht etwas die Sonnenstrahlen gebündelt?
Ein Gefäß, Scheibe, o.Ä.

Gruß, Daan

11.07.2012 08.56 | Nicole |
Ist das eigentlich irgendwie erhaben oder hast Du den Eindruck das es mit etwas gefüllt ist?

11.07.2012 09.12 | Meerlimama |
Das mit der Verbrennung war auch die erste Idee meines Mannes. Ich weiß bloß nicht, an was er sich verbrannt haben könnte. Hab ich mir schon ewig hin und her überlegt.

Der Fleck ist ganz eben - fühlt sich wie immer an - keine raue Haut, nicht trocken und was ich so äußerlich fühlen kann, glaube ich auch nicht, dass es irgendwie gefüllt ist. Wobei der Fleck innen schon eine eigenartige beigebraune Färbung hat. Hab mir auch schon überlegt, ob ihn was gestochen hat, denn er hatte vor ca. 2 Wochen zwei mal hintereinander immer an der selben Stelle (am Vorderlauf) eine Zecke. Außerdem wird er jeden Abend gründlich von Stechmücken geplagt.
So, dann geh ich jetzt mal wieder diese doofe Salbe auftragen...

Liebe Grüße

Meerlimama

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 4.106 | Views gestern: 38.591 | Views gesamt: 438.023.370