[BotIndex] [««] Hautveränderung  

20.06.2012 15.34 | Andrea N. | Hautveränderung
Hallo Ihr Lieben,
unser Helmut war im Mai ein Jahr alt. Er hatte ein richtig dichtes Borstenkleid (er sah aus wie eine Ziege). Ich weiss, dass jetzt die Borsten fallen. Er hat jetzt so einen Drei-Tage-Bart. Sieht total süß aus und fühlt sich auch schön an :love:.

Aber auf einer Körperhälfte sind keine Stoppeln sonder die Haare sind flaumiger und leicht gewellt. Ich kann sie mit den Fingern rausziehen und darunter ist er nackig :o. Er hat einen sehr guten Appetit und ist putzmunter. Auch kratzt er sich nicht vermehrt.
Können das Milben sein?
Freddy sein Mitbewohner hat nichts. Außer den üblichen Flecken wo keine Borsten mehr sind.
Vielen Dank schon mal
Liebe Grüße
Andrea

20.06.2012 15.40 | Doris | RE: Hautveränderung
Hallo Andrea!

Da brauchst du dir überhaupt keine Sorgen zu machen! Schweine kommen erst mit ca. zwei Jahren in den Borstenwechsel. Das muss also gar nichts mit Milben o.ä. zusammenhängen. Und wenn er sich nicht vermehrt kratzt und scheuert ist da garantiert alles ok. Kannst du mal ein Bild (Nahaufnahme) machen und einstellen?

20.06.2012 16.30 | Tashunga |
Huhu Andrea!

Bolle hat im März/April auch alleine die Borsten abgeschmissen. Ich konnte sie auch mit den Fingern rausziehen. Allerdings nur auf beiden Seiten jeweils einen Streifen, sah sehr seltsam aus. Bekannte haben schon gefragt "Wieso sieht das Schwein so aus? Ist es krank?"

Ich weiß nicht, ob man auf den Bildern was erkennen kann?

Seltsam, was die Rüssels manchmal so machen...
Liebe Grüße!
Kerstin

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 13.974 | Views gestern: 70.331 | Views gesamt: 442.159.377