[BotIndex] [««] Stallhaltung  

11.06.2012 09.27 | Minik28 | Stallhaltung
Hallo,
wie gewöhne ich meine zwei ´Schweine an, draussen zu schlafen.Sie sind 8mon. und 4mon.alt und halten sich wenn das Wetter schön ist,den ganzen Tag draussen auf und kommen dann gegen Abend durch die Hundeklappe ins Haus und legen sich ins Körbchen.Wir möchten aber,dass sie nachts auch draussen bleiben. wir haben Ihnen ein Stall gebaut mit viel Stroh,Heu.Den sie aber mal schön ignorieren.

11.06.2012 10.27 | Doris | RE: Stallhaltung
Hallo,

vielleicht gefällt den Beiden am "neuen Stall" etwas nicht? Wenn sie die ganze Zeit in der Wohnung geschlafen haben ist das auch eine Gewohnheit die Schweine nicht so schnell "aufgeben". Könnt ihr eure Hundeklappe vielleicht verbarikadieren (so das die Schweine nicht reinkommen)? Und vielleicht für den Anfang den Schlafplatz der Beiden mit in den Stall tun. Das könnte helfen und sie würden dann sicherlich auch bald im Stroh schlafen...

11.06.2012 12.02 | ilka |
Hallo,
das Problem hatte ich am Anfang mit meinem Benny auch. Wir haben dann seine Decke auf das Stroh im Stall gelegt.
Meine zarte Lotusblüte war das pieksige Stroh ja nicht gewöhnt
http://img822.imageshack.us/img822/3117/smiliegross310.gif
und siehe da...es hat geklappt.

11.06.2012 14.48 | Rufusfan |
Wir habens auch mit der Decke probiert und anfangs noch ein paar "Betthupferl"mit dahin gegeben...Die Lilli hat dann gesehen, dass der Rufus auch draußen "direkt nebenan"schläft und nun möchte sie gar nicht wieder rein. Nur morgens um 5 wird unsere Haustür das erste mal fast ausgehebelt....das Fräulein möchte nämlich weiterhin pünktlich frühstücken.. :bonk: Aber sobald gefrühstückt wurde klettert sie wieder in ihr "Draußennest" :]

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 16.801 | Views gestern: 38.591 | Views gesamt: 438.036.065