[BotIndex] [««] Schwein springt an mir hoch  

08.06.2012 06.59 | Jaina | Schwein springt an mir hoch
Moin ihr Lieben,
mein Neuzugang Paul macht komische Sachen:
Er rennt grunzend auf mich zu, nagt an meinem Fuß, springt an mir hoch und stubst mit seinem Rüssel nach meinem Bauch. Und scheint das zumindest dem Grunzen nach auch noch lustig zu finden.
Da ich das noch nicht kenne, frage ich mich: Was hat das zu bedeuten? Liebe? Lust? Betteln? Ist das eine Art die Rangordnung auszutesten?
Niedlich ist das allemal, aber ich frage mich ob ich ihm den Spass lassen soll, oder ob ich das besser unterbinden sollte.
Hat hier einer ein ähnliches Verhalten beobachtet?
Schon mal vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.
Liebe Grüße,
Jaina

08.06.2012 07.48 | Doris | RE: Schwein springt an mir hoch
Hallo Jaina.

An den Füßen nagen ist nichts besonderes, das machen viele Schweine! Ist ja nur dann unangenehm wenn man im Sommer offene Schuhe trägt oder barfuß läuft. Hat vielleicht etwas mit dem Geruch zu tun :sz:?
Wenn er ständig an dir hoch springt musst du selbst entscheiden ob du das zulässt. Wenn es dich stört sage jedesmal wenn er es macht laut NEIN und schubs ihn weg. Stört es dich nicht kannst du es auch zulassen... Ist Paul denn schon ausgewachsen? Falls nicht würde ich es an deiner Stelle "abschaffen". Falls er schon erwachsen sein sollte und dir sein Gewicht nichts ausmacht kannst du es natürlich auch zulassen. Liegt also ganz an dir. Das Verhalten, an einem hochzuspringen, betrifft normalerweise eher die Mädels wenn sie in der Rausche sind, vielleicht hat er ja zu viele weibliche Hormone ;)...
Ich bin mal gespannt wie du dich entscheidest =).

08.06.2012 08.13 | Jaina |
Liebe Doris,
vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Der Paul ist ausgewachsen und das Gewicht hält sich in Grenzen.
Das Füßeknabbern macht er wohl schon immer und ist auch bei Socken sehr zärtlich (Er hat zeitweise mit seinem Frauchen in einem Bett geschlafen und scheint sehr genau zu wissen, wo die Schmerzgrenze ist). Und wenn er denn Geruch so mag, schenke ich ihm gerne einen meiner Schuhe.
Das Anspringen ist wohl neu und sein Frauchen war ziemlich überrascht das er das überhaupt kann.

Jetzt bin ich auf jeden Fall beruhigt, daß ich mir beim Anspringen keine Gedanken machen muss, er macht das ja nicht sobald er mich sieht, aber schon so einmal bis zweimal am Tag. Und das ist soooo wahnsinnig niedlich, daß ich es ihm nicht verbieten möchte, solange er es nur bei mir macht.
Und wenn es mir zu doll wird, schubs ich ihn weg und dann gibt er auch schnell auf, allerdings mit einem tottraurigen Gesichtsausdruck, daß es mir sofort wieder leid tut. Armes zurückgewiesenes Schweinchen...

Und sowas machen eigentlich nur die Mädels? Da hab ich aber Glück, daß meine Mädels das nicht wissen, die wären mir dann doch zu schwer. Die wollen glücklicherweise in der Rausche immer nur kuscheln, Isolde kippt dann schon um, wenn ich nur die Hand nach ihr ausstrecke...

Vielen Dank und ganz liebe Grüße,
besonders vom Paul
Jaina

08.06.2012 08.27 | Rufusfan |
Guten Morgen, unsere Lilli macht das Anspringen auch außerhalb der Rausche....passiert ihr immer dann , wenn sie ungeduldig ist..wenn sie weiß, dass noch Leckerchen auf dem Tisch liegen z. B. oder wenn sie meint, zuwenig Aufmerksamkeit zu bekommen (naja, wie können wir uns auch einfach weiter unterhalten, wenn unsere Prinzessin gestreichelt oder verwöhnt werden will...)Wir unterbinden das allerdings, besonders weil die Kleine ja noch lange nicht ausgewachsen ist...und schieben sie mit einem deutlichen Nein zurück(trotzdem sieht mein rechtes Bein inzwischen toll blau gesprenkelt aus).Wenn sie sich dann aber ordentlich verhält, bekommt sie sofort die eingeforderte Aufmerksamkeit.Auch das in die Füße beißen kenne ich nur von Lilli...unser Borg ist viel zu viel Gentleman, um so etwas zu machen.wobei auch das in die Füße beißen oft ein Zeichen von Ungeduld bei Lilli ist, z. B. wenn ich das Frühstück nicht schnell genug bringe. Ansonsten zieht sie eigentlich nur die Schnürsenkel auf und hat prompt die geforderte Aufmerksamkeit...besonders bei Besuchern wirkt es immer toll...das hat sie schnell raus gehabt, dass man so schnell im Mittelpunkt steht :doof:

LG Britta

08.06.2012 08.28 | Doris | RE: Schwein springt an mir hoch
Ist doch alles vollkommen ok wenn es dich nicht stört, da hat Paul ja Glück so eine "Mama" zu haben =)! Und solange es sich die Mädels nicht bei ihm abgucken ist ja alles ok :lach:.

@ Britta - Genau so habe ich Lilly ja auch kennen gelernt :)! Sie ist halt ein sehr selbstbewusstes Mädel, die Süße :love:.

08.06.2012 09.59 | Jaina |
Danke, ich gebe mein Bestes, aber man lernt ja auch nie aus.

Das die Mädels sich das abgucken wäre jetzt auch die einzige Sorge, vorsichtshalber machen wir´s heimlich;8)

Den Schuh habe ich eben überreicht, er hat ihn sich sofort geschnappt und in seine Hütte abgeschleppt. Mal sehen ob er damit kuschelt oder ihn zerlegt.

Ich denke immer noch süßer geht´s doch gar nicht, aber meine Steckdosen beweisen mir jeden Tag das Gegenteil.

Liebe Grüße und dicke Schmatzer an Eure Süßen!!

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 21.209 | Views gestern: 22.231 | Views gesamt: 437.783.617