[BotIndex] [««] 2 Schweine kommen auf n Hof  

17.04.2012 05.18 | swan | 2 Schweine kommen auf n Hof
Hallo !

Ich bekomme am Donnerstag meine beiden Hausschweine zur Mast zu mir :-) nun hoffe ich hier einige gleichgesinnte zu finden , die von dem Fleischkonsum vor irgendwelch Einkaufketten wech sind und sich ihr Fleisch selbst herran züchten !
Mit Tieren habe ich zwar erfahrung aber ich denke das die schweine eine neue herrausforderung für mich werden ....
Im stall direckt habe ich n beiden noch einen extra stall gebaut , da sie aus konstanten 22 grad kommen und das wetter leider noch nicht so mitspielt !
Futter bekomm ich von der genossenschaft , direckt für die mast . damit alle bedürfnisse abgedeckt sind ! die haben mich dort aber schon komisch angeguckt und meinten das ein sack kartoffeln , hafer und mais reichen würden ... aber mir is das doch zu gefährlich fals das Vet. mal vorbei schaut ! hat da jemand erfahrung ?`
gerne nehme ich tips und tricks zur fütterung an ( aber bitte keine vorwürfe oder ähnliches :-) )
Dann wollte ich gerne auch ein teil an eicheln füttern , weiß jemand wie das dann mit dem eiweiß bedarf ist ?
oder was mich auch interessieren würde , ob jemand noch nach altem rezept füttert , sprich kartoffeln dünsten usw damals war das fleisch nämlich noch antibiotiker frei ;-)
nun ja das sind nun meine ersten gedanken dazu , wenn ich die aber schonmal beantwortet hätte , wäre ich sehr dankbar !
Danke Swan

17.04.2012 06.52 | Schwein |
Ist ein bisschen schwierig hier leute zu finden die ihre Schweine auch essen wollen :sz: Ich hab auch so was ähnliches vor allerdings freiland. Nur leider hab ich auch noch nich so viel raus gefunden wenn ich was weiss dan meld ich mich

17.04.2012 07.48 | Sabine |
Moin Swan

Bitte wende dich an den Landtreff, www.landtreff.de Dort sitzen die Profis in Sachen Schweinemast, da bekommst du alle Antworten. Ok?

17.04.2012 08.07 | swan |
morgen .... mhm schade eigendlich !!! also im dem forum von landtreff werd ich mich nicht anmelden .... sowas arrogantes wie dor hab ich lang nicht mehr erlebt .... aber danke !

17.04.2012 11.22 | Sabine |
Moin Swan

Ich bin nicht der Meinung das sie dort arrogant sind, sie sagen nur klar was Sache ist.
Wenn du dort nicht fragen möchtest ok, aber dann lies bitte dort, denn dann bekommst du auch alle Fragen beantwortet. ;)

Im stall direckt habe ich n beiden noch einen extra stall gebaut , da sie aus konstanten 22 grad kommen und das wetter leider noch nicht so mitspielt !

Genau richtig.

die haben mich dort aber schon komisch angeguckt und meinten das ein sack kartoffeln , hafer und mais reichen würden ...

Das ist Quatsch. Mit einem Alleinfutter zur Mast bist du auf der richtigen Seite, es sei denn es sind Ferkel, dann reicht das nicht, dann musst du natürlich Ferkelaufzuchtfutter kaufen.

Dann wollte ich gerne auch ein teil an eicheln füttern , weiß jemand wie das dann mit dem eiweiß bedarf ist ?

Nein, weiss ich nicht. Aber ich glaube mich zu errinnern, das man /Tier/Tag nicht mehr als ein Kilo verfüttern darf, wegen der antinutriven Stoffe. Guckst du hier:
http://www.landtreff.de/wer-hat-erfahrung-mit-futtern-von-eicheln-und-
kastanien-t16687.html

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 2.166 | Views gestern: 69.127 | Views gesamt: 440.153.161