[BotIndex] [««] Hängebauchschwein mit mehreren Stichen in Calberlah getötet  

14.04.2012 10.16 | Sabine | Hängebauchschwein mit mehreren Stichen in Calberlah getötet
http://www.wolfsburger-nachrichten.de/lokales/Gifhorn/haengebauchschwe
in-mit-mehreren-stichen-in-calberlah-getoetet-id638483.html

14.04.2012 18.16 | Daan V. | RE: Hängebauchschwein mit mehreren Stichen in Calberlah getötet
Es gibt so viele Krankheiten. Töten von wehrlosen Tieren. Auch animal-hoarding ist eine davon. Mensch und Tier werden immer darunter leiden müssen. Die Leute die daran erkrankt sind verurteilt man, aber sie sind eher zu bedauern. Gut, das es Menschen gibt, die wachsam bleiben, obwohl nicht alles Unrecht zu vermeiden ist. Menschenwürde und Tierwürde teilen ein oft grausames Schicksal. Das sollte eigentlich verbinden, und noch mehr stimulieren das Leben von Mensch und Tier zu schätzen.

14.04.2012 22.28 | Paulalie |
Habe das auch heute gelesen . Der Ort ist nur ca. 20 Kmh von hier weg 8o
wußte auch garnicht , das da jemand Minis hat .

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 4.384 | Views gestern: 30.652 | Views gesamt: 437.985.057