[BotIndex] [««] Suhle  

22.03.2012 22.33 | Maryvonne | Suhle
Hallo ihr Lieben,also ich bin dabei eine Suhle für mein Schweinchen zu machen, doch ich weiss leider nicht welche Erde ich da am besten für den Matsch verwenden.. Kann mir da jemand weiterhelfen?Vielen Dank...

23.03.2012 09.27 | schweinebrück |
Hallo

Also ich habe einfach Wasser in ein schon vorhandenes Erdloch (festgetreten vom Pferd) gekippt. Wenn du das ein paar Mal gemacht hast, dann versickert das auch gar nicht mehr sooo schnell. Das sieht dann zwar nicht so besonders appetitlich aus, aber die Rüssels mögen es sehr gerne. Letzten Sommer hatte ich die beide immer schon im Schlepptau, wenn ich da mit meinen 2 Eimern Wasser ankam. Kaum drin in dem Loch, schon wurde sich hingeschmissen.

Liebe Grüße

Kerstin

23.03.2012 12.10 | Maryvonne |
Danke :) Und das sist echt praaktisch und super teamwork ;) Zu spät :D Ich habe schon ein Loch mit Teichfolie ausgelegt... Und dabei halt ach entdekct das unsere Erde voller Wurzeln ist, das heist ich muss welche besorgen... :( Daher halt dann welche?! Lehm, Normale?!

23.03.2012 12.43 | Masuya |
Also unsere Rüssel haben den Sinn eriner Suhle nicht so ganz verstanden. Egal wo wir eine errichtet, bzw. wo wir das loch gegraben haben, es wurde als Teoilette genutzt und nicht zum Suhlen. Auch als wir Ihnen so einen teil einer blauen Muschel mit Wasser hingestellt haben: Ah die neue Toilette und erst mal reingepinkelt und dort das Geschäft verichtet. Ich hab es im letzten Sommer dann mal aufgegeben.

Schmeiß doch einfach die Erde rein, die du aus dem Loch rausgeholt hast

23.03.2012 12.55 | schweinebrück |
Das würde ich auch so machen. Mit der Erde meine ich. Ansonsten machst du es dir für die Folge etwas leichter. DU musst dann nicht jeden Tag die Suhle auffüllen (und dich anmeckern lassen, wenn du nicht schnell genug bist :))......Aber was tut man nicht alles für seine Rüssels

23.03.2012 14.09 | Maryvonne |
Ui ih hoffe nicht das sie das als Toilette nehmen... Dann werde ich böse :grin: Also die Vögel finden es zum baden prima, also immerhin war es nicht ganz umsonst falls die Schweine es doof finde oder anders verwenden wollen :) aber die Erde ist voller Wurzeln, ist das nicht fies fürdie Schweinis?

24.03.2012 08.20 | Martina und Helena |
Hi,

bei uns war es anfang letzten Jahres auch so ähnlich.
Ich dachte, ich müsste den beiden eine Suhle bauen. Fing an, ein flaches Loch zu graben, Teichfolie rein, am Rand gut versteckt, feste Steine drauf ... abwarten.

Nein, ging keiner der beiden hinein. Das Wasser stand so langsam ab. Aber die Steine waren zu interessant, die wurden dann erst mal hineingepurzetlt (Große feste Randsteine, die ich kaum tragen konnte). Ach, da war ja noch die schwarze Teichfolie. Nun, die musste auch erst mal klein gestückelt werden, und dann in das Schlafhüttchen gepolstert werden.

Aber ich wollte ihnen ja gut. Also kaufte ich diese teuren Strandmuscheln. Das Wasser stand wieder lange ab, wurde schon grün, weil es ja sehr heiß schon draußen war. :kratz: Warum wollten die da nicht rein? Hab es nur mit wenig Wasser anfangs befüllt. Später mehr, nein, die beiden wollen nicht.

... als sie dann im Garten, neben meiner Regensammeltonne etwas angefeuchtete Erde entdeckten, fing der Krümel an, dort etwas zu graben, und ich machte aus Spaß etwas Wasser dazu. Ei, was hatten die einen Spaß, mit diesem kleinen Matscheloch, wo gerade mal der Rüssel reinpasste. Nach und nach wurde es größer, und ich füllte jeden Tag zum baden eine Gießkanne Wasser rein. Ruck zuck war zwar alles eine Matschepampe, aber sie legten sich rein, und genossen das Kühle Schlammbad.

ht
tp://www.bilder-hochladen.net/files/htlo-7k-e569.jpg

http:
//www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/htlo-7l-f766.jpg http:
//www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/htlo-7m-eda8.jpg http:
//www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/htlo-7n-8f12.jpg

So war es bei uns. Im Spätsommer ging dann die Sau Keks auch in die Badewanne. Aber sie rutscht dann nur einmal hin und einmal her, dann rennt sie wie wild durch die Wiese.

Das wirst Du auch noch erleben, ganz bestimmt. Gib ihnen Zeit, es ist auch noch gar nicht so warm da draußen, dass sie schon baden wollen, denke ich mal.

LG, Martina

24.03.2012 09.00 | schweinebrück |
Hi

Na dann habe ich intuitiv wohl richtig gemacht und es erst gar nicht mit Folie probiert. :] Luise hatte mir im ersten Frühling mit dem Rüssel angezeichnet, wo sie die Suhle hinhaben wollte. Habe mich dran gehalten und bei uns gehen beide gerne in das Schlammloch. Luise ist da zwar etwas zurückhaltender, aber Lui als "ganzer Kerl" kann gar nicht genug bekommen.
Gestern habe ich mir nun Nachmittags einen Eimer geschnappt und Wasser rein. Sofort standen beide Rüssels "Gewehr bei Fuß" und sie haben gestern tatsächlich "angesuhlt". Wie macht man also bei Sonne die Schweine glücklich? - Ein Erdloch und ein Eimer mit Wasser! :P

In der Hoffnung auf einen genauso tollen Tag wie gestern wünsche ich allen einen guten Morgen und ein schönes Wochenende

Kerstin

P.S. @Maryvonne Hast du nirgends anders einfache Erde ohne Wurzeln?

24.03.2012 14.37 | Henry | RE: Suhle
:] :] :] Nur die Schweine machen lassen und jeweils Wasser nach giessen. Kann mir nicht vorstellen dass die Folie die Schweineklauen übersteht.
Zudem haben Wildschweine ja auch keine Teichfolie.
Ich schaue immer dass sie die Suhle jedes Jahr in einer anderen Ecke machen. So hat man weniger Parasiten drin.
Dass die zuerst mal rein pinkeln bevor sie sich rein legen ist nicht sehr appetitlich, aber völlig normal.

Gruss Benno

24.03.2012 18.51 | Daan V. | RE: Suhle
Schweine müssen lernen, oder entdecken zu suhlen. Meine haben sich erst ab ca 1 Jahr gesuhlt.

24.03.2012 22.46 | Maryvonne |
Na schön dann hab ich jetzt einen mühevoll angerichtetes Suhlbad umsonst angelegt... :bonk:
Vllt findet es ja dann mein Hund schön und geht rein :) Und wie gesagt, die Vögel finden es bis jetzt wo noch viel Wasser drin ist klasse :)

Hoffentlich suchen sich meine dann auch so einen Platz in der Ecke wie bei Dir, Martina :) Ich glaube sonst wird meine Mutter nicht begeistert sein, wenn das mitten im Garten verteilt ist :nono:

Kerstin: Ja ich habe jetzt bei uns Erde gefunden wo nur sehr sehr wenig Wurzeln drinnen sind, ich werde es damit mal versuchen...

Hach herr je ich bin gespannt was das für ein Ende nimmt, da macht man sich so eine Mühe und dabei wollen die Schweinis es ja eigentlich nur ganz einfach uns matschig :) Na klasse... :)

24.03.2012 22.59 | Migi |
Das mit der Suhle war und ist noch bei uns auch etwas komplizierter: Ich hab auch alles versucht, habs ihm sogar gezeigt wie es geht - nichts. Dann hatten wir Baustelle(bagger hat ausgegraben, etc.), da war er dann drin, ganz ohne Vorbild :D Da aber an Stelle der Baustelle nun ein Riesensandkasten für die Kinder ist nutzt Louis eben den mit und suhlt sich im Sand. Nicht besonders effektiv als Sonnenschutz(bröselt ja gleich wieder ab), aber Louis findets gut. Nur wehe ich schütt da zuviel Wasser hin, dann steht er sofort auf und schmeisst sich woanders hin. Verstehn muß ich das wohl nicht, ihmreichts wenn ichs einfach akzeptiere ;)

24.03.2012 23.12 | Paulalie |
Original von Migi
Das mit der Suhle war und ist noch bei uns auch etwas komplizierter: Ich hab auch alles versucht, habs ihm sogar gezeigt wie es geht - nichts.
ich muß grad schmunzeln ...wie jetzt hast du dich da reingelegt und gesuhlt :D

25.03.2012 20.02 | Migi |
Ja, zumindest ansatzweise. Er war noch Baby und die gebaute Suhle dementsprechend klein, ich hab halt Hände und Füsse rein und gematscht und ihn bematscht und animiert, hab meine Vorbilsfunktion voll wahrgenommen ;) Wollte mir ja nicht vorwerfen müssen dass er nicht suhlt weil ihm niemand gezeigt hat wie das geht :D

[BotIndex] [««] [Original-Thread]  

BotFood V1.3 by Utopia

Views heute: 14.533 | Views gestern: 70.331 | Views gesamt: 442.159.936